Chancen für Kinder im Alltag e. V.    

Monats-Archive: Mai 2015

Schulranzen an 100 bedürftige Kinder verteilt

Bürgermeister Holger Barkowsky (4. von links) sowie (daneben) Marianne Janss und Christa Marxfeld-Paluszak (bei ChaKA) übergaben Schulranzen an 100 Kinder. (WZ-Foto: Knothe)

Bürgermeister Holger Barkowsky (4. von links) sowie (daneben) Marianne Janss und Christa Marxfeld-Paluszak (bei ChaKA) übergaben Schulranzen an 100 Kinder. (WZ-Foto: Knothe)

100 bedürftige Kinder aus Wilhelmshaven feuen sich über einen nagelneuen Schulranzen. Bereits zum sechsten Mal spendete „ChaKA“ (Chancen für Kinder im Alltag) Ranzen für Schulanfänger. Die Kinder wurden von Kita-Leiterinnen in Absprache mit den Eltern ausgewählt, die Ranzen von der Papeterie Welz zu günstigen Konditionen beschafft. „40 von 100 Kindern in Wilhelmshaven leben unter der Armutsgrenze“, sagte Bürgermeister Holger Barkowsky bei der Übergabe der Ranzen im Küstenmuseum. „Deshalb sind wir froh, dass der Verein ChaKA seit seiner vor sieben Jahren schon mit 240.000 Euro Sponsorengeldern sozial schwache Kinder unterstützen konnte.“

So erhielt beispielsweise Kinder in den Kindertagesstätten 100 Wintermäntel und Jacken sowie 90 Paar Schuhe. Ferner standen Geldbeträge für Sportbekleidung, Gitarren- und Keyboardunterricht, Schulausflüge und Integrationsförderung zur Verfügung.

Sternmarsch der Grundschule St. Martin

stmartin-sternmarsch

Für einen guten Zweck sind die Schüler der katholischen Grundschule St. Martin einen Sternmarsch durch die Stadt gelaufen. Jedes Kind hatte in einem Pass Sponsoren eingetragen – diese spendeten für die Laufstrecke verschiedene Geldsummen. Strecken von fünf bis sieben Kilometer haben die Schüler zurückgelegt. Insgesamt sind 2300 Euro zusammengekommen. Das Geld wurde auf Projekte verteilt. Schulleiterin Ursel Kindel (weißes T-Shirt) überreichte Christa Marxfeld-Paluszak vom Verein „ChaKA“ (grüne Jacke) einen Scheck von in Höhe von 1150 Euro. Dieselbe Summe geht an das Projekt „Bakaare“in Ghana. Es ermöglicht Mädchen und jungen Frauen, vor Ort eine Schule zu besuchen.

(WZ vom 13.05.15, Foto: Lübbe)

ChaKA-Spendenkonto
Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:
Sparkasse Wilhelmshaven
IBAN: DE22 2825 0110 0003 1031 73
(BLZ: 282 501 10, Kto: 3103173)

Jeder Beitrag zählt!
ChaKA-Video
ChaKA hat ein kleines Werbevideo - teilt es und macht damit den ChaKA e.V. noch bekannter!

Aktuelles in Kürze
+++ “10 Jahre ChaKA” am 01.03.18 um 19 Uhr Benefizveranstaltung im Pumpwerk, mit zahlreichen Künstlern - Schirmherr: Olaf Lies, Moderation Carola Schede +++Sponsorenlauf mit 300 Kindern der Oberschule Sande (Bericht folgt) +++ChaKA Infostand beim Kulturkarussell am 19.08.17 +++10 Jahre ChaKA - Benefizveranstaltung Anfang 2018 +++Saisoneröffnung Rosarium: ChaKA war mit Werbung 7 Stunden präsent+++ Aktuelle ChaKA-Angebote: Bildungsangebot Wattenmeerhaus/Küstenmuseum für Viertklässler, Gewaltprävention mit Frank Fuhrmann für Drittklässler+++
Kategorien
Letzte Kommentare
    Unsere Spenden bisher
    Schulranzen: mehr als 100
    Gratis-Frühstücke: weit über 100
    Schwimmunterricht für ca. 100 Kinder
    Sponsor
    Das Design dieser Website wurde ChaKA kostenlos zur Verfügung gestellt. Sponsor ist Fotobuch