Chancen für Kinder im Alltag e. V.    

92 Kinder freuen sich über neue Schulranzen

schulranzen2016

Große Freude bei den Kindern, die wohl am liebsten sofort eingeschult worden wären: Immerhin erhielten sie nun im Küstenmuseum einen nagelneuen Schulranzen – ein Geschenk des Vereins „Chancen für Kinder im Alltag“ – kurz ChaKA. Insgesamt 92 Schulanfänger bekamen einen Ranzen, den sie sich zuvor in der Buchhandlung Prien aussuchen durften. Im Küstenmuseum überreichte jetzt Bürgermeister Holger Barkowsky die Spenden. „In den vergangenen acht Jahren hat ChaKA viel Geld gesammelt – 280 000 Euro. Damit konnten viele Kinder aus Familien unterstützt werden, die nicht viel Geld haben und sich nicht immer alles leisten können“, sagte Barkowsky und dankte der Vorsitzenden Christa Marxfeld-Paluszak für dieses Engagement. Das Schulranzenprojekt in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Prien ist nur eine von vielen Aktionen von ChaKA. Besonders Kinder aus einkommensschwachen Familien werden in Absprache mit den Eltern von den Kindertagesstätten ausgewählt.

Auf dem Foto:
Die Kinder sind stolz auf ihre neuen Ranzen. Übergeben wurden sie von der ChaKA-Vorsitzenden Christa Marxfeld-Paluszak (links), Bürgermeister Holger Barkowsky (3. von links), Jörg und Liane Oelrichs (4. und 5. von links) von der Buchhandlung Prien sowie Doris Böhling (6. von links) und Marianne Janss (rechts) von ChaKA.

(Wilhelmshavener Zeitung, 21.5.16, Foto: Lübbe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ChaKA-Spendenkonto
Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:
Sparkasse Wilhelmshaven
IBAN: DE22 2825 0110 0003 1031 73
(BLZ: 282 501 10, Kto: 3103173)

Jeder Beitrag zählt!
ChaKA-Video
ChaKA hat ein kleines Werbevideo - teilt es und macht damit den ChaKA e.V. noch bekannter!

Aktuelles in Kürze
+++Saisoneröffnung Rosarium: ChaKA war mit Werbung 7 Stunden präsent+++ Aktuelle ChaKA-Angebote: Bildungsangebot Wattenmeerhaus/Küstenmuseum für Viertklässler, Gewaltprävention mit Frank Fuhrmann für Drittklässler+++ Die Grundschulen wurden informiert über das Bildungsprojekt Wattenmeerhaus u. Küstenmuseum+++ +++ Landfrauen spenden 334,04 Euro +++ Neues Schwimmprojekt für Flüchtlingskinder/ Migranten in Planung - Sponsor des Schwimmbeckens ist Jan Alter+++ ChaKA hat sich mit 500 Euro beim Kinderoratorium – Banter Kirche - Markus Nitt - engagiert. +++
Kategorien
Letzte Kommentare
    Unsere Spenden bisher
    Schulranzen: mehr als 100
    Gratis-Frühstücke: weit über 100
    Schwimmunterricht für ca. 100 Kinder
    Sponsor
    Das Design dieser Website wurde ChaKA kostenlos zur Verfügung gestellt. Sponsor ist Fotobuch