Chancen für Kinder im Alltag e. V.    

Monats-Archive: Februar 2009

Essen, Bekleidung und künftig auch Bildung

(WZ) Knapp 28.000 Euro hat der Verein ChaKa (Chancen für Kinder im Alltag) seit seiner Gründung am 22. Februar vergangenen Jahres für die Bedürfnisse von Kindern zur Verfügung gestellt. Das berichtete die Vereinsvorsitzende Christa Marxfeld-Paluszak jetzt in einer gemeinsamen Sitzung des Vorstandes mit dem zwölfköpfigen Bereit, der aus dem früheren „Arbeitskreis Kinderarmut“ hervorgegangen ist.

Unterstützt wurden Frühstück und Mittagessen in Kindertagesstätten und Schulen, SOS-Baby-Erstausstattungen in 15 Fällen, 18 Bücherkisten für Kindertagesstätten und Kindergärten zu je 250 Euro, Kinderbetten, Kleidung und Sportbekleidung, Zuschüsse für Klassenfahrten und Konfirmantenfreizeiten, musiktherapeutische Hilfe, Begabtenförderung in Musik und Sprache, spezielle Arztbesuche, 57 Schulranzen für Schulanfänger, Zuschuss für orthopädisches Schuhwerk sowie Winterschuhe.

Im Weihnachtsmonat konnten die Leiter und Leiterinnen von Schulen und Kindertagesstätten Essensgutscheine im Wert von 25 Euro an bedürftige Familien verteilen.

Für dieses Jahr ist laut Christa Marxfeld-Paluszak ein Bildungsprojekt für Viertklässler in Zusammenarbeit mit dem Küstenmuseum und dem Wattenmeerhaus vorgesehen.

ChaKA-Spendenkonto
Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:
Sparkasse Wilhelmshaven
IBAN: DE22 2825 0110 0003 1031 73
(BLZ: 282 501 10, Kto: 3103173)

Jeder Beitrag zählt!
ChaKA-Video
ChaKA hat ein kleines Werbevideo - teilt es und macht damit den ChaKA e.V. noch bekannter!

Aktuelles in Kürze
+++Saisoneröffnung Rosarium: ChaKA war mit Werbung 7 Stunden präsent+++ Aktuelle ChaKA-Angebote: Bildungsangebot Wattenmeerhaus/Küstenmuseum für Viertklässler, Gewaltprävention mit Frank Fuhrmann für Drittklässler+++ Die Grundschulen wurden informiert über das Bildungsprojekt Wattenmeerhaus u. Küstenmuseum+++ +++ Landfrauen spenden 334,04 Euro +++ Neues Schwimmprojekt für Flüchtlingskinder/ Migranten in Planung - Sponsor des Schwimmbeckens ist Jan Alter+++ ChaKA hat sich mit 500 Euro beim Kinderoratorium – Banter Kirche - Markus Nitt - engagiert. +++
Kategorien
Letzte Kommentare
    Unsere Spenden bisher
    Schulranzen: mehr als 100
    Gratis-Frühstücke: weit über 100
    Schwimmunterricht für ca. 100 Kinder
    Sponsor
    Das Design dieser Website wurde ChaKA kostenlos zur Verfügung gestellt. Sponsor ist Fotobuch