Chancen für Kinder im Alltag e. V.    

2000 Euro für ChaKA

Rund 500 Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 und der Sport+-Profile des Neuen Gymnasiums Wilhelmshaven nahmen an einem Spendenlauf teil – eine Aktion zum 150. Stadtgeburtstag Wilhelmshavens. Auch dank der Unterstützung durch die Großsponsoren GEW, Stadtwerke, Sparkasse Wilhelmshaven und Volksbank Jever konnten am Ende 10.000 € erlaufen werden. Das Geld wurde unmittelbar vor den Ferien an SOS Kinderdorf-Wilhelmshaven (3000 Euro), den Verein ChaKA (Chancen für Kinder im Alltag, 2000 Euro) und den Förderverein des NGW (5000 Euro) verteilt. Bei der Übergabe dabei waren (vorne von links) Stefanie Hildebrandt-Möller (SOS), Dr. Wiebke Endres (NGW), Elke Bents, Doris Böhling und Christa Marxfeld-Paluszak (alle ChaKA) sowie (hinten von links) Stefan Fischer (NGW), Markus Bulla (Sparkasse), Christian Kucklick (GEW), Susanne Leiting (Volksbank Jever), Thomas Wittig und Christiane Best (beide Förderverein).

WZ-Foto: Lübbe

ChaKA-Spendenkonto
Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:
Sparkasse Wilhelmshaven
IBAN: DE22 2825 0110 0003 1031 73
(BLZ: 282 501 10, Kto: 3103173)

Jeder Beitrag zählt!
ChaKA-Video
ChaKA hat ein kleines Werbevideo - teilt es und macht damit den ChaKA e.V. noch bekannter!

Aktuelles in Kürze
+++ Neues Projekt mit Frank Fuhrmann (päd.Leiter der LB NN) betr. "Betriebspraktikum" f. Schüler/Innen. Gemachte Erfahrungen.Blick in die Zukunft.Wie funktioniert subjektiv die Arbeitswelt+++ Neue Ranzen überreicht: 100 Schulanfänger am 06.06. im Küstenmuseum ausgestattet +++ Von der Volksbank erhielt ChaKA eine Spende von 1.000 Euro +++
Kategorien
Letzte Kommentare
    Unsere Spenden bisher
    Schulranzen: mehr als 100
    Gratis-Frühstücke: weit über 100
    Schwimmunterricht für ca. 100 Kinder
    Sponsor
    Das Design dieser Website wurde ChaKA kostenlos zur Verfügung gestellt. Sponsor ist Fotobuch