Chancen für Kinder im Alltag e. V.    

Tonndeicher Weihnachtsmarkt beschehrte 1000 Euro-Spende


(WZ) Die Tonndeich-Anwohner haben 1000 Euro, die aus Erlösen des von ihnen traditionell veranstalteten Weihnachtsmarktes im Stadtteil stammen, an den Verein ChaKA (Chancen für Kinder im Alltag) übergeben. Das seit Jahren gezeigte Engagement der Tonndeicher für den guten Zweck erfolgt ausschließlich ehrenamtlich. Das Foto zeigt vorne von rechts Christa Marxfeld-Paluszak und Beatriz Reichert (ChaKA) mit Vertretern des Organisationsteams, von links Michael Onnen, Chrisel Brandt-Jaedeke, Sonja Witt, Carsten Witt, Gabriele Ammerpohl, Sarina Gärtner und Heinz-Dieter Schütz.

Schreibe einen Kommentar

ChaKA-Spendenkonto
Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:
Sparkasse Wilhelmshaven
IBAN: DE22 2825 0110 0003 1031 73
(BLZ: 282 501 10, Kto: 3103173)

Jeder Beitrag zählt!
ChaKA-Video
ChaKA hat ein kleines Werbevideo - teilt es und macht damit den ChaKA e.V. noch bekannter!

Aktuelles in Kürze
+++Zwischendurch ein großer Dank an die regelmäßigen Spender mit kleinen und großen Summen+++ 800 Euro von der August Desenz-Stiftung für ChaKA!+++ Im Dezember erhielt ChaKA 1.000,--Euro aus dem Gewinnsparen der Volksbank Jever+++Das Theaterprojekt von „Let’s Dance“ musste wegen der Covid-19-Pandemie abgesagt werden+++
Kategorien
Letzte Kommentare
    Artikel-Archiv
    Unsere Spenden bisher
    Schulranzen: mehr als 100
    Gratis-Frühstücke: weit über 100
    Schwimmunterricht für ca. 100 Kinder
    Sponsor
    Das Design dieser Website wurde ChaKA kostenlos zur Verfügung gestellt. Sponsor ist Fotobuch